Alexander Naschberger

Tuba

Nun endlich dürfen wir euch unseren neuen Bassisten und Spitzbua #3 Alexander Naschberger vorstellen.
Unser "Naschi", wie wir ihn liebevolle nennen, ist seit Mitte Oktober, also fast schon ein halbes Jahr, ein fixer Bestandteil der SSB.
Alex kommt aus Brixlegg und er leistet derzeit seinen Präsenzdienst bei der Militärmusik Tirol.
Neben seiner Leidenschaft, der Musik, hat auch das Feiern und Ausgehen bei unserem "Naschi" ziemlich große Priorität. Da kann es schon einmal vorkommen, dass man an seiner Haustüre läutet, da man einen Termin fürs Fotoshooting hat und der Herr Naschberger immer noch im Bett liegt. Aber Gott sei Dank gibt es ja die Mamas, die einen, so schnell kann man gar nicht schauen, aus dem Land der Träume zurückholen.
Aber wie ihr sehen könnt, sieht er auf dem Foto besser aus, als wie er sich an diesem Tag gefühlt hat. Das kann ich euch garantieren.
Außerdem ist die NFL (Football) schauen, auch noch eine große Leidenschaft von unserem Bassisten, wo er, wenn er am Sonntag um 20:30 Uhr nicht zu Hause ist, weil wir proben, schon ziemlich nervös werden kann.
Aber wisst ihr was? Alex' größte Freude wäre, wenn er mit einer Herzdame, diese Leidenschaft teilen könnte. Wer weiß ob es das überhaupt gibt, eine Frau die gerne Football schaut? Wenn du das jetzt liest und dich angesprochen fühlst, oder wenn du eine Freundin hast, die auch dieses Hobby hat, dann melde dich bitte bei uns und wir werden euch einander vorstellen. 😉
Ach ja. Bevor ich es vergesse. Was haben die bisherigen SSB-Bassisten gemeinsam?
Genau! Ohne Aschenbecher sehen sie nix.
Bleibt's SPITZ!

© 2019 by #SSB